28. Februar 2018

Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Von der Autorin Nicole Obermeier habe ich bereits ihren Debütroman Ben & Judy sowie ihren zweiten Liebesroman Mika & Liz gelesen und ich war bereits damals sehr begeistert. Nun ist im Feber ihr neuester Roman beim Forever by Ullstein-Verlag erschienen mit dem treffenden Titel „Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz“.
  
Klappentext:
Sophie ist in einer festen Beziehung. Zwar mit ihrer Mischlingshündin Cleo, aber nach ihrem Exfreund hat sie auch gar kein Bedürfnis nach einem neuen Mann in ihrem Leben. Das sieht ihre beste Freundin Nadine allerdings ganz anders. Und als Nadine Sophie zu ihrer Trauzeugin macht, wünscht sie sich obendrein noch, dass Sophie mit einem tollen Date zur Hochzeit kommt. Es kann ja schließlich nicht so schwer sein, in sieben Monaten einen präsentablen Vertreter des männlichen Geschlechts aufzutreiben, der keine Hundehaarallergie hat. Also stürzt Sophie sich neben den Hochzeitsvorbereitungen ins Getümmel aus Speeddating, Online-Kontaktanzeigen und Barhopping. Nur um zu merken, dass der Zufall manchmal am besten verkuppeln kann…

Insgesamt geht die Geschichte circa über ein Jahr und spielt in Leipzig sowie Umgebung. In der Ich-Form aus der Perspektive von Sophie wird die Erzählung durchgeführt. Sophie arbeitet als freie Übersetzerin, ist Realistin bis Pessimistin, selbstironisch, sarkastisch aber liebt ihre Hündin Cleo über alles. Außerdem ist sie herzhaft, eine Singlefrau und hat der Männerwelt abgeschworen. Durch Verkupplungsaktionen, Speed-, Online- sowie Blind-Dating versucht sie ihr Date für die Hochzeit zu finden und trifft dabei auf eine bunte Mischung von Männern.

Auffallend ist der sehr prickelnder und erfrischender Schreibstil, der durch seine Flüssigkeit, Lockerheit und Ironie überzeugt. Die Sprache ist leicht gehalten mit viel Humor, Esprit, Charme und Sarkasmus. Die Umrahmung der Handlung und Szene geschieht einfach, aber trotzdem mit der nötigen Liebe zum Detail und Minimalismus - perfekt für die lockere Grundstimmung im Buch.

Außerdem setzt die Autorin viel auf Situationskomik, Anekdoten, Klischees, Selbstironie und viel Sarkasmus, was die Story durch und durch humoristisch und heiter macht. Extrem gute Gedankenmonologe mit subtilen Tiefgang sowie leidenschaftliche und herzhafte Gefühlsachterbahnen sowie sexuelle Eskapaden und unsittliche sowie zweideutige Kommentaren versüßen das Lesevergnügen zusätzlich. Eine fast schon triefende Romantik und schnulzige Episoden runden das Gesamtbild ab.


Alles in allem ist der Einstieg leichtgemacht, da die Hauptprotagonisten sich quasi selbst und ihre Vorlieben vorstellt. Dadurch kommt man relativ flott und einfach in die Erzählung hinein. Step by step taucht man in die Begebenheiten ein und man lernt die Protagonistin mit all ihren Facetten kennen - wirklich auffallend gut gemacht.

Nicole Obermeier setzt das Auf und Ab von Beziehungen sowie die Tücken des Lebens und die Launen des Schicksals perfekt in Szene. Frische Themen wie Speed-Dating, Tinder oder Online-Dating treffen den Charme der Zeit sowie die Tücken der Partnersuche. Nach der Mitte zieht es sich ein kleines bisschen, da es etwas monoton wird, aber dies fängt sich dann schnell wieder und endet in einem schön stimmigen Finale.
Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz ist ein perfekter Liebesroman für Zwischendurch um gute Laune zu bekommen oder um einfach mal die Seele baumeln zu lassen und sich über die Launen des Schicksals zu schmunzeln. Außerdem kommt jeder Tierliebhaber hier auf seine Kosten, da Cloe ein Hund zum Verlieben ist. Darüber hinaus überzeugt Nicole Obermeier mit ihrem locker leichten sowie spritzigen Humor und ihrem erfrischenden Schreibstil.

(Ein Dank an den Forever by Ullstein-Verlag sowie Netgalley.de für das Rezensionsexemplar.)


Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz erhält von mir 4,5 von 5 Blüten.




Titel: Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz
Autorin: Nicole Obermeier
Erscheinungsdatum: 05.02.2018
Verlag: Forever by Ullstein
ISBN: 3958189563
Seiten: 376
Sprache: Deutsch
Preis: € 3,99 Kindle-Ebook / € 16,00 PP

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Kommentieren eines Beitrags auf dieser Seite werden automatisch personenbezogene Daten erhoben und auf einem Google Server gespeichert (Datenschutzerklärung von Google). Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u. a. Name, E-Mail Adresse und IP-Adresse.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Abschicken eines Kommentars wird unsere Datenschutzerklärung akzeptiert.