31. Januar 2018

Auf den Spuren der Karanai - Fynia
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Anna Fricke schreibt seit ihrer Kindheit. Ihren ersten Veröffentlichungsversuch startete sie mit achtzehn Jahren. Nach mehreren Kämpfen mit Kleinstverlagen und Nieschenverlagen, beschloss Anna selbst ihres Glückes Schmied zu sein und alles auf eigene Kosten zu produzieren. Unteranderem hat die Autorin den Fantasyroman „Auf den Spuren der Karanai – Fynia“ veröffentlicht.


Jänner 2018

 
Man glaubst es kaum, aber der Jänner mit seinen mehr als verrückten Temperaturen - mal winterlich eiskalt, mal frühlingshaft warm - ist nun fast vorbei und der Monat Feber mit  der Faschingszeit sowie den letzten Wintertagen steht vor der Tür.
Es ist folglich Zeit für einen Leserückblick auf den Monat Jänner.



28. Januar 2018


Lesechallenge Feber 2018

Einen schönen Sonntagabend ihr Lieben!

Ich möchte euch heute meine Lesechallenge für den Monat Feber vorstellen!

Es ist eine Lesechallenge bei der die Aufgaben am Bild versucht werden als Foto darzustellen auf Instagram/Facebook/Twitter, doch es ist nicht jeden Tag eine Aufgabe zu machen bzw. man muss natürlich auch nicht alle machen, denn es steht jedem frei was er postet bzw. wann usw.
Die Tage der Challenge sind jeweils Montags, Mittwochs, Freitags und Sonntags.

https://www.instagram.com/explore/tags/leseweltimfeber18/



26. Januar 2018


Interview von Nickis Lesewelt durch Charleen's Traumbibliothek



Hallo meine Lieben! Die liebe Autorin Charleen von Charleen's Traumbibliothek hat mit mir ein Interview durchgeführt und es auf ihrem Blog veröffentlicht.




24. Januar 2018

Enchanted 1 - Elfenspiel
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Jess A. Loup lebt in Bayern und geht gerne auf den Bogenparcours. Außerdem fotografiert sie gerne, wenn sie nicht gerade ihre eigenen magischen Welten erschafft. Enchanted 1 – Elfenspiel ist ihr neuester Auftakt einer Fantasy-Reihe die von Faye und Tyric handelt.
  


20. Januar 2018

Land of Gods - Die Kinder vom Olymp
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Land of Gods - Die Kinder vom Olymp ist ein Fantasy-Buch von Alia Curz. Die Autorin ist ausgebildete Tierheilprakterin und Tierpsychologin. Ab 2016 ist sie mehr als Schriftstellerin und Journalistin beim Pferdesport tätig. Eigentlich ist dies der zweite Band der Land of Gods Reihe und um die Rettung der Götter, aber dieser Band kann auch unabhängig vom ersten Teil gelesen werden.



17. Januar 2018

Undercover Rock
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Karin Koenicke wurde in Regensburg geboren und lebt nun mit ihrer Familie und einem Zimmer voll Musikinstrumenten vor den Toren Münchens. Von der Autorin kenn ich bereits das Buch „Sweet Surprise – Der Mann aus dem Koffer“ und nun habe ich ihren Roman „Undercover Rock“ gelesen.



15. Januar 2018


Blogtour - blue panther books
Tag 1: Love, Passion & Sex
Werbung (FSK 18)
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)

Einen schönen Abend ihr Lieben!
Ich habe heute das große Vergnügen unsere Blogtour blue panther books - Erotik macht Spaß rund um den Verlag blue panther books zu eröffnen.
Im Rahmen unserer Blogtour stelle ich euch heute 5 erotische Kurschgeschichten aus dem Verlagsprogram von Blue panther books sowie ein paar Eckdaten dazu sowie meinem Fazit zur jeweiligen Geschichte vor.
Viel Spaß damit!



Toter geht's (n)immer
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Autorin Christina Unger hat in Wien Kartografie gelernt, ist dann mit nach Südafrika und Alaska ausgewandert. Dann gründete sie in Österreich einen kartographischen Verlag, wo sie heute noch arbeitet sowie Bücher übersetzt. Sie lebt in der Nähe von Wien und im November 2017 erschien ihr Provinzkrimi „Toter geht‘s (n)immer: Mord in den Wiener Voralpen - Ein Alpen-Krimi mit viel Humor“ mit viel Humor und Krimifaktor.


13. Januar 2018

5 Kurzgeschichten aus
Love, Passion & Sex
Rezensionsexemplar
Werbung (FSK 18)
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)

(Quelle: Amazon - siehe Bilder)

Der blue panther books-Verlag hat eine neue Serie für erotische Kurzgeschichten in sein Verlagsprogram aufgenommen und 5 Kurzgeschichten aus der „Love, Passion & Sex“-Reihe habe ich als Rezensionsexemplar für die Blogtour mit der Netzwerk Agentur Bookmark zu ebendieser Serie des Verlages bekommen.
 


12. Januar 2018

Until you - Jax
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51EB1dsdcVL._SX331_BO1,204,203,200_.jpg 
(Quelle: Amazon)


Until You – Jax von der Aurora Rose Reynolds habe ich dankenswerter Weise von der Netzwerk Agentur Bookmark sowie vom Romance Edition-Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Die Autorin Aurora Rose Reynolds hat in dieser Reihe in jedem Band einen anderen Charakter im Fokus, wobei alle irgendwie miteinander verbunden sind. Die New York Times und USA Today Bestseller Autorin schreibt gerne Contemporary Romance und in diesem Roman, stehen die Protagonisten Jax sowie Ellie im Fokus.


11. Januar 2018


Blogtour 8 Sinne:
Tag 4 - Teamwork
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
http://netzwerk-agentur-bookmark.com/2018/01/08/8-sinne-band-1-der-gefuehle-von-rose-snow/

Einen schönen Abend ihr Lieben!
Wir befinden uns heute bei Tag 4 unserer Blogtour "8 Sinne" zum Buch "8 Sinne - Band 1 der Gefühle" von dem Autorenduo Rose Snow. Gestern durfte die liebe Jasmin von www.buecherleser.com ihren Beitrag zum Thema "News & Facts: Rose Snow" präsentieren.

In dem Buch 8 Sinne – Band 1 der Gefühle geht es unteranderem um Teamwork, den Gruppenzusammenhalt und um Vertrauen. Nicht jeder ist aber von Natur aus ein Teamplayer oder zum Einzelkämpfer geboren. In meinem Blogtour-Beitrag gehe ich näher auf dieses Thema ein.

Viel Spaß damit!



9. Januar 2018

Someone for you
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51U4uu5V1KL.jpg
(Quelle: Amazon)

Die Forever by Ullstein-Autorin Ronja Delahaye lebt in Deutschland, hat eine Ausbildung zur Medienkauffrau gemacht und arbeitet in der Brettspielbranche. Sie hat Anfang Jahr ihren Roman „Someone for you“ veröffentlich, der sich rund um die Pianistin Liv auf der Flucht dreht.


1 Jahr Nickis Lesewelt:
Auslosung Gewinnspiel


Anlässlich meiner Geburtstagstour zu "1 Jahr Nickis Lesewelt" ist es nun endlich soweit: Die glücklicken Gewinner stehen fest!!

Hier aber zu erst der Gewinnspielsatz (Satzstellung ist hier egal, es geht um die Kernaussage!):




8. Januar 2018

8 Sinne: Band 1 der Gefühle
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
https://www.thalia.at/shop/home/suchartikel/acht_sinne_band_1_der_gefuehle/rose_snow/EAN9783739404288/ID91798852.html
(Quelle: Thalia)

Seit 2014 schreiben zwei Autorinnen unter dem Pseudonym Rose Snow. Sie schreiben Romantasy wie „17 - Die Bücher der Erinnerung“ und andere Reihen mit viel Herz in faszinierenden Fantasiewelten. „8 Sinne – Band 1 der Gefühle“ ist bereits 2015 erschienen, aber nun gibt es eine überarbeitete Neuausgabe mit einer wundervollen Covergestaltung, die im Rahmen einer Blogtour mit der Netzwerk Agentur Bookmark enthüllt und gefeiert wird.



Spy on me: Akt 1
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Spy on me - Akt 1 ist ein erotischer Kurzroman der Autorin Alexxa Stinger, der aus 6 Akten besteht und sich rund um die verheiratete Tessa, ihren Mann Steffen sowie den charmanten Fynn dreht.



1 Jahr Nickis Lesewelt:
Erinnerung Gewinnspiel - Die Schnitzeljagd


Nicht vergessen:
Anlässlich meiner Geburtstagstour zu "1 Jahr Nickis Lesewelt" könnt ihr im Rahmen einer virutellen Schnitzeljagd hier auf meinem Blog 7 Wörter finden, die sich zu einem Lösungssatz zusammensetzen lassen.
Der Einsendeschluss endet heute, 08.01.2018, um 23:59 Uhr!

Näheres zum Gewinnspiel:

http://nickislesewelt.blogspot.co.at/p/1-bloggeburtstag-geburtstagstour-mit.html

7. Januar 2018

1 Jahr Nickis Lesewelt:
Tag 7: Nicki sagt DANKE


Guten Morgen meine Lieben!
Gestern haben wir brav meinen 1. Bloggeburtstag gefeiert und heute möchte ich noch einmal im Rahmen der Geburtstagstour explizit DANKE sagen!

Viel Spaß damit!


6. Januar 2018

Das Auge des Horus 1 - Erwachen
Rezensionsexemplar
Werbung
(Nach §6 TMG ist dieser Beitrag
als Werbung zu kennzeichnen.)
(Quelle: Amazon)

Das Auge des Horus 1 – Erwachen ist der Auftakt zur neuen Reihe von Pascal Wokan, die einmal im Monat als Ebook erscheinen wird. Jeder, der meinem Blog folgt, weiß, dass Pascal Wokan zu meinen liebsten Fantasyautoren gehört. Dieses Buch dreht sich rund um Sky und seine fantasievolle sowie aktionsgeladene Lüftung eines Geheimnisses.
   
Klappentext:
Vor über zweitausend Jahren wurden die altägyptischen Götter geächtet und die Splitter ihrer Seele in mächtige Artefakte gebunden. Verborgen vor Menschenaugen befinden sich Ordnung und Chaos im Gleichgewicht, doch im Untergrund tobt ein uralter Krieg. Simon Contewill ist ein Magier des Horus. Als in Sky Baker der Splitter eines mächtigen Gottes erwacht, ahnt Simon bereits, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Ihre Feinde holen zum entscheidenden Schlag aus und wecken etwas in der Finsternis, das besser verborgen geblieben wäre.

Fakt ist, dass mich die Karten des Autors immer wieder faszinieren, auch diese Tempelkarte ist wieder liebevoll detailliert und wurde mit atemraubender sowie eigentümlicher Präzision gestaltet. Die Kapitelüberschriften sind mit Ortsangaben beschriftet. Die Geschichte spielt in mehreren Teilen von New York. Insgesamt sind die Kapitelgrößen angenehm. Am Ende gibt es auch ein Personenverzeichnis, einen Überblick zu den ägyptischen Göttern sowie Begriffserklärungen.

Darüber hinaus ist die Stimmung fortwährend angespannt und nervenraubend. Außerdem macht sie neugierig auf die Story. Wie alle Bücher von Pascal Wokan wird die Story in der dritten Person aus mehreren Perspektiven (Sky & Noah) erzählt und hier zeigt sich, dass sich dieser Erzählstil des Autos bewährt hat.

Zum Hauptprotagonisten Sky Baker kann man sagen, dass er ein Journalist mit ägyptischen Wurzeln ist. In der Erzählung kommt er etwas chaotisch, unsicher, ungeduldig, aber dennoch intelligent und neugierig rüber. Er verwendet das Schreiben um sich zu beruhigen. Ihm zur Seite stehen Simon, der Sohn einer Immobilienkette, der hilfsbereit und kämpferisch sowie Nefri eine ägyptische Frau, die sehr fokussiert, ehrgeizig und schlagfertig ist. Noah ist ihrer aller Gegenspieler und wie jeder Gegner böse, gewaltsam und unberechenbar.

Auszeichnend ist der herrlich fließende, fesselnde sowie spannungsgeladene Schreibstil des Autors, der den Leser an die Geschichte bindet. Die verwendete Sprache ist eher gehoben modern mit schönen Ausschmückungen und dem Hang zur Dramatik, was aber keineswegs übertrieben wirkt. Passender Weise geschieht die Szenenbeschreibung ebenso fließend mit viel Charme, Detailverliebtheit sowie Tiefgang.

 
Prägnante kurze Statements, die die Situation auf treffende Art zusammenfassen, sind ein nettes Stilmittel. Überhaupt setzt der Autor gerne auf unterschwelligen Humor sowie offenkundigen Sarkasmus. Nichtdestotrotz liegt der Fokus auf der Handlung sowie einer starken Szenenorientierung. Gefühle werden eher subtiler, aber nichts trotzdem authentisch und überschwänglich erläutert. Ebenso sind die Gedanken nachvollziehbar eingesetzt.

Unsägliche Angst, die fast spürbar gemacht wird, trifft auf immensen Zorn und Gier. Die Befassung mit dem alten Ägypten ist wirklich formschön in die Geschichte eingebunden und zeugt von einer aufwändigen Hintergrundrecherche. Auch der uralte magische Kontext der Götter kommt hier keineswegs zu kurz.

Einführend ist der Prolog sehr rasant, man ist gleichwohl ab dem ersten Satz in der Erzählung drinnen und die Angst sowie Anspannung der Protagonisten breitet sich aus in ein rasches Lesetempo. Szenenwechsel geschehen in angemessenen Abständen, die Spannung erzeugen und dynamisch den Leser an das Buch ketten.

Unsäglich fiese und erschütternde Enden von Szenen und die oft verzögerte Auflösung werden tatsächlich zielsicher in Szene gesetzt und zusammenhängend mit dem mehr als überragenden Ende schafft der Autor einen tollen Auftakt der Fantasyreihe.
Das Auge des Horus 1 – Erwachen ist ein überragend gelungener Fantasyauftakt der neuen Reihe des Autors Pascal Wokan. Kurz gesagt ist das Buch ein rasantes, spannungsgeladenes und dynamisches Abenteuer auf den Spuren der ägyptischen Götter, welches mit einem magischen Kontext, authentischen Protagonisten sowie einer zielsicheren und erschütternden Geschichte überzeugen konnte.
Ich kann das Buch jedem Fantasyfan nur ans Herz legen, der sich gerne in eine magische Welt auf den Spuren des alten Ägypten begeben möchte.

(Ein Dank an Pascal Wokan für das Rezensionsexemplar.)


Das Auge des Horus 1 - Erwachen erhält von mir 5 von 5 Blüten.




Titel: Das Auge des Horus 1 - Erwachen
Autor: Pascal Wokan
Erscheinungsdatum: 16.12.2017
Verlag: Independently published
ASIN: B0789K64TX
Seiten: 234
Sprache: Deutsch
Preis: € 2,99 Kindle-Ebook