30. April 2017

April 2017



Man glaubst es kaum, aber der April und seine Wetterlaunen sind schon wieder vorbei und der Wonnemonat Mai mit seinen vorsommerlichen Boten steht schon vor der Tür. Es ist folglich Zeit für einen Leserückblick auf den Monat April.



Ich habe im Lesemonat April insgesamt 11 Bücher gelesen, welche nachfolgend mit Autor, Seitenzahl und meiner persönlichen Bewertung aufgelistet sind:
     
    Liste der gelesenen Bücher:

    • Die flammende Welt von Genevieve Cogman (S. 416) 4 Blüten
    • Erst die Liebe, dann das Vergnügen von Colleen Oakes (S. 389) 4 Blüten
    • Meet me in L.A. von Katrin Frank (S. 296) 4,5 Blüten
    • Hinter den Augen der Welt von Tess Schirmer (S. 480) 4 Blüten 
    • Off the record - So schreibt man Liebe von Eva Pfeiffer (S. 240) 4 Blüten
    • Rosenmond (Colors of life 6) von Mella Dumont (S. 402) 5 Blüten 
    • Immer wieder im Sommer von Katharina Herzog (S. 384) 5 Blüten
    • Driven - Starkes Verlangen von K. Bromberg (S. 448) 5 Blüten 
    • Pilgrim 1 - Rebellion von Joshua Tree (S. 446) 4 Blüten
    • Sehnsüchtig berührt 2 - Heiße Nächte in Rom von Eva Fay (S. 289) 5 Blüten
    • Brot und Bitterschokolade von Sabine Ev Rädisch (S. 240) 3,5 Blüten

       

      Meine Lesehighlights im April sind nach Genre geordnet - es sind insgesamt 3 Highlights.
      Im Genre Fantasy war es der letzte Teil der Mond-Reihe von Mella Dumont Rosenmond mit einem wirklichen tollen Finale rund um die Geschichte von Valerie, Lukas, Leo und Lina.
      Im Genre Leidenschaft konnte der neueste Teil der Driven-Reihe Driven - Starkes Verlangen von der Autorin K. Bromberg über einen Kriegsreporter und seiner Suche nach der Liebe.
      Im Genre Liebe ist eindeutig Eva Fay mit ihrem letzten Teil der Sehnsüchtig-Reihe Sehnsüchtig berührt 2 - Heiße Nächte in Rom vorne dabei. Das herzereißende Finale um Maximilian und Selina endet mit einer tollen Botschaft über die Liebe.



      Weiters habe insgesamt 11 Rezension sowie 3 Posts geschrieben und insgesamt 4.030 Seiten gelesen - das macht 134 Seiten pro Tag.


      Der April war ein schöner Monat mit vielen Lesemomenten, Wetterausschweifungen und faszinierenden Eindrücken und ich freue mich schon sehr auf den Mai und den hoffentlich ersten Sommertagen. 

      Liebe Grüße eure Nickis Lesewelt.

      Kommentare