10. Februar 2017

Mein Traummann, meine Brüder ein Zelt und ich

 
(Quelle: Amazon.de)

Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich ist ein Liebesroman von der New York Times Bestsellerautorin Shannon Stacey. Dieses Buch ist Teil der Kowalski Family-Reihe, kann aber dennoch als einzelne Geschichte gelesen werden.

Liz und Drew kennen sich schon ewig, nach einem One-Night-Stand sehen sie sich lange nicht, doch kaum beschließt Liz zurück in die Heimat zu ziehen, treffen sie sich.
Es knistert zwischen den beiden, doch Drew will seinen besten Freund, Lizs älterer Bruder, nicht hintergehen, was ihm aber mehr als schwer fällt. Außerdem ist Drew Polizeichef in der Stadt.

Durch einen gemeinsamen Familiencampingurlaub wird die Situation immer prekärer und beide wissen sich bald nicht mehr zu helfen, wie so vor allen ihre Gefühle verheimlichen sollen.
Klappentext:
Ein Neuanfang muss her! Liz Kowalski schickt ihren Freund in die Wüste, verkauft alles, was sie hat, und zieht zurück in ihre Heimatstadt. Doch dort ist es nicht so einfach, wie sie sich es vorgestellt hat.
Sie fährt ihr Auto zu Schrott und ihr Retter in der Not ist ausgerechnet Drew - der beste Freund ihres Bruders, mit dem sie ein heißes Intermezzo hatte. Wovon keiner wissen darf! Gar nicht so leicht, denn Drew wird zu dem jährlichen Familienausflug eingeladen. Nun schläft Liz Zelt an Zelt mit ihrem verbotenen Traummann …
Die Geschichte wird abwechselnd einmal Lizs Perspektive und dann aus Drews Perspektive geschildert. Beim gemeinsamen Ausflug verschmelzen diese dann zu einer Erzählsicht. Liz wird als natürliche und witzige Person beschrieben, Drew als loyal und zuvorkommend.

Weiters wird das Gefühlschaos der beiden detailiert und emotional beschrieben, was einem ermöglicht alles hautnah mitzuerleben und zu erfühlen. Alles in allem liest sich die Geschichte fließend und lässt einem immer wieder Schmunzeln.

Außerdem wird der Spannungsbogen über Drews und Lizs anbahnenden Beziehung gut gehalten und auf individuelle und originelle Weise fortgeführt. Leider ist die Geschichte ziemlich vorhersehbar an gewissen Stellen.

Das Buch ist eine erfrischende und humorvolle Erzählung zweier Liebenden, die nicht von einander lassen, es aber um jeden Preis versuchen, sich selber das Leben damit schwer machen und kläglich (gottseidank) daran scheitern.
Ich kann das Buch jedem empfehlen, der auf schnulzige, herzliche aber vorallem anekdotenhafte Geschichten steht.

(Ein Dank an den MIRA Taschenbuch-Verlag für das Leseexemplar.)


Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich erhält von mir 5 von 5 Blüten.

 

Titel: Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich
Autorin: Shannon Stacey
Erscheinungsdatum: 02.01.2017
Verlag: MIRA Taschenbuch
ASIN: B01FJTUD30  
Seitenzahl: 255
Sprache: Deutsch
Preis: € 9,99 Kindle-Ebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen