28. Februar 2017

Feber 2017

Man glaubst es kaum, aber der Feber ist schon wieder fast vorbei und der März mit seinen Frühlingsboten steht schon vor der Tür. Es ist folglich Zeit für einen Leserückblick auf den Monat Feber.


Ich habe im Lesemonat Feber insgesamt 17 Bücher gelesen, welche nachfolgend mit Autor, Seitenzahl und meiner persönlichen Bewertung aufgelistet sind:
  • Löwenflügel von Thalea Storm (S. 248) 4 Blüten
  • Dein Leuchten von Jay Asher (S. 320)  4 Blüten
  • Léon & Claire von Ulrike Schweikert (S. 480) 3,5 Blüten
  • Im Schatten das Licht von Jojo Moyes (S. 576) 4,5 Blüten
  • Elena & Joshua - Nicht nur im Traum von Carina Schaberl (S. 369) 4 Blüten
  • Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich von Shannon Stacey (S. 255) 5 Blüten
  • Die Söhne des Donners von Adriana Sirbu (S. 544) 4,5 Blüten
  • Bailey - Ein Freund fürs Leben von W. Bruce Cameron (S. 352) 4,5 Blüten
  • Bin nur schnell Schuhe kaufen ... von Marian Keyes (S. 304) 4 Blüten
  • Sehnsüchtig verführt - Unter den Sternen Roms von Eva Fay (S. 318) 5 Blüten
  • Die stille Seite der Musik von Svea Lundberg (S. 210) 5 Blüten
  • Ich träumte von deiner Liebe von Bettina Kiraly (S. 293) 5 Blüten
  • Die Schicksalsknüpferin - Das blaue Amulett von Marlene von Hagen (S. 737) 5 Blüten
  • Das Traumbuch von Nina George (S. 416) 5 Blüten
  • Alles eine Frage der Sterne von Silvia Zucca (S. 514) 4 Blüten
  • My not so perfect life von Sophie Kinsella (S. 400) 4,5 Blüten
  • Leinen Los - Ein Jahr voller Hundeglück von (S. 512) 4,5 Blüten

 

Meine Lesehighlights im Feber sind dieses mal nach Genre geordnet, da ich nicht nur ein Lesehighlight hatte.
Im Genre Fantasy war es "Die Schicksalsknüpferin - das blaue Amulett" mit einer sehr spannenden und fantastischen Geschichte. Im Genre Liebesroman war hat mich eindeutig das Buch "Sehnsüchtig verführt - Unter den Sternen Roms" mitgerissen. Im Genre Humor was es das Buch "Mein Traummann, meine Brüder, ein Zelt und ich", dass mich überzeugt hat. Im Genre Sonstiges hat mich das Buch "Traumbuch" mit seiner sehr individuellen, traurigen und tiefsinnigen Geschichte berührt.

Nickis Lesewelt

Weiters habe insgesamt 18 Rezension sowie 2 Posts geschrieben und insgesamt 6.848 Seiten gelesen - das macht 244 Seiten pro Tag


Der Feber war ein schöner Monat mit vielen Lesemomenten und Eindrücken und ich freue mich schon sehr auf den März und den dazugehörigen Frühlingsgefühlen. 

Liebe Grüße eure Nickis Lesewelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen